Headline
»echtzeit« ist ein eigeninitiiertes Projekt von Studierenden des Fachbereichs Design der FH Potsdam.
anschrift Redaktion echtzeit, c/o FH Potsdam | FB Design, Pappelallee 8–9, 14469 Potsdam
e-mail –>redaktion@echtzeit.org
echtzeit online –>www.echtzeit.org
herausgeberinFachhochschule Potsdam, Fachbereich Design
redaktion dieser ausgabe Svenja von Döhlen (V.i.S.d.P), Tim Finke, Gregor Havenstein, Carina Hinze, Anke Hohmeister, Lille Hummelsiep, Thomas Kehr, Roman Lindebaum, Birka Pannicke, Niels Rumpf, Judith Schalansky, Jan Schütze, Borries Schwesinger, Steffen Wierer
mitarbeiter Toni Harzer, Alex Thies, Andreas Zecher
autoren Christopher Donaghue, Stephan Ecks, Anke Hohmeister, Marion Lammersen, Roman Karcher, Thomas Michael Kumlehn, Thomas Reukauf, Judith Schalansky, Andreas Zecher
fotografen Günter Breithaupt, Svenja von Döhlen, Lille Hummelsiep, Marion Lammersen (Bali), Roman Lindebaum, Irawan Prasetyo (Bali), Judith Schalansky, Jan Schütze, Jan Stradtmann, Borries Schwesinger
kooperationen »Ultrazinnober« Muthesiushochschule Kiel, HfbK Bremen, »indivisual« HbK Braunschweig, »Milch« FH Düsseldorf, Designerdock, Hessenmob, de:bug
konzeption und ideeSvenja von Döhlen, Steffen Wierer
editorial design Svenja von Döhlen, Carina Hinze, Borries Schwesinger, Steffen Wierer
konzeption und gestaltung cd-romGregor Havenstein, Lille Hummelsiep, Niels Rumpf
textredaktion Judith Schalansky
korrektorat Jenny Tschiltschke
verkauf und vertrieb www.echtzeit.org, –>www.koppmedien.de
anzeigen Anke Hohmeister, Thomas Kehr, Birka Pannicke, Jan Schütze –>anzeigen@echtzeit.org
schriften DTL-Documenta, FF Fago, Bitur [Headline-Font speziell angefertigt von Fred Bordfeld für »echtzeit02«, Kontakt: fRED – Digital ist besser! Gemeinschaftspraxis_Berlin]
papier Schleipen Fly 1,2faches Volumen, innen 130 g/m2, aussen 240 g/m2 und innen Galaxy Keramik 150 g/m2 druck Medialis Berlin, Heidelberger Str. 65–66, 12435 Berlin
auflage 1000 Exemplare inkl. CD-Rom
spezielle grüsse Während der echtzeit02-Produktion wurden zwei unserer Redaktions-Mitglieder durch üble Unfälle aus der Bahn geworfen. Wir hoffen ihr seid bei der nächsten Ausgabe wieder voll dabei. Viel Energie fürs Gesundwerden und liebe Grüsse an euch!
respekt und applaus Prof. Hardt für das erneut entgegengebrachte Vertrauen und die Förderung unseres Projektes, Frau Klaperski und Frau Dubiel für Infos aller Art, Günter Breithaupt und Jan Stradtmann für die Fotobeiträge, Michael Bryce fürs Sprecher-Sein, Jenny Tschiltschke für das famose Korrektorat, Alexander Kirchhoff für grandiosen Director-Support, Fred für unsere Wunsch-Headline (jipieehh!), Peter Kerscher für Soft- und Hardware-Support, Herrn Tix für Siebdruck-Hilfe, allen Musikern, Marion und Irawan für den Beitrag aus Bali, Tobias König und Johanna Kollmann für die Versus-Beiträge, Thomas Reukauf für Petrinetze, bestbefore für dicken Web-Support, Sandra Hermannsen für Text und Karten, Klaus Dufke, Hermann Weizenegger und Sebastian Summa für echtzeit-in-die-Welt-hinaus-Support, dem »struckt«-Team für die nette Profile-Kooperation, der Profile-Intermedia-Forum-Crew, Fritz Grögel für die Bézier-Idee, Herrn Rosenfeld von DTL für erneuten Support, Alexander Beuge, David Löwe, Dörte Lange und Christiane Eckhardt für Marquardt-Illustrationen und Prof. Kotulla für den Illu-Kurs, Herrn Gevatter Schütze und Roy für Helden-Posen, Laroid Kiel für die Mühe, ODS für schnelle Shirts. Außerdem: Matthias Beyrow, Linda Garland, Verena Gert, Manja Herrmann, Boris Müller, Hella von Ploetz, Chris Sacker, Dennis, Bpl, Dirk, Murielle, Anna u.v.a. Ein besonderes Dankeschön an Medialis Berlin für die gute Zusammenarbeit.
speziellen dank auch an die unterstützer DutchTypeLibrary, Medialis, Disk Media Service, FontShop